Gemeinde mit Charakter

Folie5Gestaltung des Ortszentrums

Leider, leider ist das Zentrum Echings überhaupt nicht einladend gestaltet. Wie muss das Rathaus mit dem Bürgerplatz gestaltet werden, und wie kann das Bürgerhaus wieder so genutzt werden, dass das Zentrum wieder belebt wird?

Neben den Freizeitbereichen Echings und seiner Ortsteile, trägt die Attraktivität des Zentrums maßgeblich zum Charakter und damit zur Lebensqualität einer Gemeinde bei. Ich halte es daher für absolut notwendig, dass im Zuge der Rathaussanierung – ein Neubau wäre aus meiner Sicht die bessere Wahl gewesen – die Gestaltung des Bürgerplatzes mit einbezogen wird. Unser Bürgerplatz soll wieder der soziale und kulturelle Mittelpunkt der Gemeinde werden und ein Ort der Begegnung sein, der mit entsprechenden Angeboten und Sitzgelegenheiten zum Verweilen einlädt.

 

Bürgerhaus

Ein Ärgernis ist es auch, dass die Gaststätte des Bürgerhauses seit seiner Renovierung leer steht. Grund hierfür sind die überzogenen Pachtvorstellungen der Gemeinde sowie die eingeschränkte Nutzung der Räumlichkeiten durch den Pächter. Wirte mit denen ich gesprochen habe, schilderten mir, dass eine wirtschaftliche Nutzung unter den gegebenen Rahmenbedingungen nicht darstellbar ist. Die Gemeinde muss sich aus meiner Sicht bewegen und sollte an eine umsatzgebundene Pacht sowie an eine Mitnutzung der Räumlichkeiten und die Öffnung eines Biergartens denken. Ich sehe in Eching sehr wohl Geschäftspotential für einen Wirt mit bayerischer Küche, wie sich ihn die meisten wünschen. Es gibt nichts schlimmeres als eine teuer renovierte Gaststätte, die nicht belebt wird und deren Verfall man beobachten kann.

 

Mein Versprechen: „Bürgerplatz und Bürgerhaus müssen wieder zu einem belebten Zentrum werden!“

 

Speisekarte Bürgerhaus

Übersichtliche Speisekarte des Restaurants im Echinger Bürgerhaus